Brunchkonzert mit Chuck LeMonds

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 19. Juli 2014
9:30 - 12:30

Kategorien


 

Biografie / Chuck LeMonds

Seinen ersten Auftritt hatte der aus Wisconsin/USA stammende amerikanische Gitarrist, Sänger und Songwriter mit 18 Jahren. In seinem mittlerweile über 30 jährigem künstlerischem Schaffen hat Chuck LeMonds hunderte von Konzerten in Europa und der USA, gegeben, immer wieder auch im Zusammenspiel mit anderen national und international tätigen Musikern.

Chuck LeMonds versteht die Kunst des einfachen, gekonnt auf den Punkt gebrachten Songs. Seine Geschichten die er erzählt mit seinem reifen und intensivem Gesang, seinem technisch ausgefeiltem, enorm groovendem Gitarrenspiel, berühren den Zuhören tief  in seinem Inneren. Dies machen seine seltenen Solo-Konzerte zu echten Perlen.

Chuck LeMonds ist ein „Classic Songwriter“ er verwebt und verschmelzt verschiedenste amerikanische Musikstile miteinander wie: Balladen, Soul, Country, Groove, Folk und Funk, und verbindet diese gekonnt mit sozial kritischen sowie politischen Texten.

Chuck LeMonds gibt dem Zuhörer einen Einblick in die Kunst des Erzählens und der amerikanischen Musiktradition. Sein neuen neuntes Album „The Rivers Call“, das im Herbst 2013 auf seinem Label „Live-In-Trees Music“ veröffentlicht worden ist, wurde mehrmals als „Album of the Year 2013“ von Musikjournalisten in  England und in den USA gewählt.

ChL1-12-v1